Zum Hauptinhalt springen

Elektroroller sind aus vielen Gründen immer beliebter geworden. Sie fügen sich nahtlos in den Lebensstil vieler Menschen ein und ermöglichen es ihnen, zu pendeln und Spaß zu haben wie nie zuvor. Früher betrachteten viele Menschen den Elektroroller als eine Spielerei, aber die Einstellung ändert sich, da ihre Vorteile immer offensichtlicher werden.

Elektroroller sind eine praktische, vielseitige und lustige Art der Fortbewegung. In diesem Beitrag werden wir die Gründe hervorheben, warum Sie einen Elektroroller kaufen sollten und wie er Ihr Leben verbessern könnte.

  1. Sie sind eine praktikable Methode des Pendelns

Wenn Sie sich die Statistiken für den Stadtverkehr ansehen, beträgt die durchschnittliche Fahrstrecke etwa 7,7 Meilen und die durchschnittliche Fahrzeit 1 Stunde 10 Minuten. Daher beträgt die Durchschnittsgeschwindigkeit einer Pendelfahrt nur 6,4 mph.

Die Pendler, die in diesem Schneckentempo unterwegs sind, könnten sich für eine Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit entscheiden. Aber heiß und verschwitzt im Büro anzukommen, ist für viele Menschen keine attraktive Option.

Eine andere Möglichkeit ist, zu Fuß zur Arbeit zu gehen, aber das würden mehr Menschen tun, wenn das Gehen schneller wäre als öffentliche Verkehrsmittel. Wenn Pendler sich für das Auto entscheiden würden, stünden sie immer noch im Stau. Aber sie hätten auch das Problem, dass sie einen Parkplatz finden und dafür bezahlen müssten.

Ein Elektroroller ist eine ideale Option für den Weg zur Arbeit. Selbst der langsamste Elektroroller kann bis zu 15 mph fahren, was deutlich schneller ist als der Stadtverkehr. Elektroroller bieten Ihnen die Vorteile des Fahrradfahrens, ohne ins Schwitzen zu kommen. Sie erlauben Ihnen auch, viel schneller zu fahren, als wenn Sie die gleiche Strecke zu Fuß zurücklegen würden.

Das Pendeln mit einem Elektroroller anstelle eines Fahrrads bedeutet, dass Sie es nicht außerhalb Ihres Arbeitsplatzes abschließen müssen. Es ist üblich, dass sich Radfahrer Sorgen machen, ob ihre Fahrräder am Ende des Tages noch da sind.

Sie können Ihren Elektroroller einfach zusammenklappen und mit zur Arbeit nehmen, ihn unter Ihrem Schreibtisch, in einem Spind oder an einem anderen sicheren Ort verstecken.

Die Geschwindigkeit von Elektroscootern bedeutet, dass sie schnell genug sind, um auf Radwegen zu fahren, und gleichzeitig klein genug, um bei Bedarf auf dem Bürgersteig zu fahren.

Natürlich ist ein Elektroroller nicht für jedermanns Arbeitsweg geeignet, je nach Standort und Art der Fahrt zur und von der Arbeit. Allerdings könnten viele Menschen von der Verwendung eines Elektrorollers als eine schnellere Möglichkeit, zur Arbeit zu bekommen profitieren.

2. Elektro-Roller sind großartig für die Freizeit

Elektroroller - 12

Elektroroller sind nicht nur für den städtischen Pendlerverkehr reserviert; viele Menschen nutzen sie für die Freizeitgestaltung. Mit diesem im Verstand, können Sie einen Elektroroller für seinen Spaßfaktor kaufen wollen. Sie können Freizeit-Roller für das Pendeln verwenden, was Ihnen das Beste aus beiden Welten gibt.

Wenn Sie zum ersten Mal mit einem Elektroroller fahren, werden Sie von der Beschleunigung und dem Drehmoment, das der Motor erzeugt, beeindruckt sein. Es fühlt sich fast so an, als würden Sie auf einer Welle des Drehmoments surfen, wenn Sie das Gaspedal betätigen. Die Motoren sind praktisch geräuschlos, was das Gefühl noch verstärkt.

Freizeit-Elektroroller machen einen Riesenspaß und sind preisgünstig. Die teureren sind mehr auf Geschwindigkeit und Leistung konzentriert. Diese Roller sind schwerer, aber sie sind sehr fähig, zu verschiedenen Orten und auf verschiedenen Oberflächen zu fahren.
Wenn Sie anfangen, Scooter zu vergleichen, wie zum Beispiel den Kaabo Gottesanbeterin mit Mountainbikes, ist es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, und Sie können genauso viel Spaß auf sie haben. Dieser Roller bietet Ihnen eine schnelle Beschleunigung, eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 45 mph, High-End-Bremsen und eine Reichweite von etwa 50 Meilen, je nachdem, wie Sie es fahren.

Die Möglichkeit, ein motorisiertes Hochgeschwindigkeitsfahrzeug zusammenzuklappen und im Auto zu transportieren, eröffnet viele lustige Ausflugsziele und ist eine hervorragende Ergänzung zu Ihrem Lebensstil.

3. Elektro-Roller sind wartungsarm

Alle Elektroroller haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie sehr wartungsarm sind. Ihre Einfachheit bedeutet, dass Sie sich nicht darum kümmern müssen, ihn alle paar Wochen umzubauen oder dass zu viele Dinge mit ihm schief gehen.

Elektroroller haben keine Flüssigkeiten oder Öle zu ändern, und die minimalen beweglichen Teile müssen nicht oft ersetzt werden. Wenn Sie einen Qualitäts-Elektroroller kaufen, wird er gegen Feuchtigkeit und Schmutz versiegelt.

4. Tragbar und kompakt

Elektroroller -13

Wir haben die Kompaktheit von Elektroscootern bereits erwähnt, aber dies ist einer der Hauptgründe, warum Leute einen kaufen. Die Tatsache, dass man sie zusammenklappen und sicher verstauen kann, ist für viele Menschen eine hervorragende Eigenschaft.

Menschen, die in kleinen Wohnungen leben, kämpfen um Stauraum, und mehr als oft nicht, haben eine Garage oder Parkplatz. Daher bedeutet die Fähigkeit, ihren Roller in ihre Wohnung zu tragen, dass Diebstahl kein Thema ist.

Dank ihrer Kompaktheit können Sie Elektroscooter auch in öffentlichen Verkehrsmitteln mitnehmen. Viele Menschen nutzen ihre Scooter, um die letzten Kilometer von der Bushaltestelle oder dem Bahnhof zurückzulegen. Auf diese Weise können sie ihre Fahrzeit verkürzen.

Nicht nur Stadtbewohner genießen die Mobilität von Elektroscootern. Elektroroller sind ideal für Menschen, die Boote, Wohnwagen, Wohnmobile, etc. besitzen. Sie können sie als eine lustige und bequeme Art der Fortbewegung nutzen, ohne ihr Auto zu benutzen.

5. Elektroroller sind gut für Ihr Portemonnaie

Nicht alle Elektroroller sind billig, aber Sie bekommen sicherlich das, wofür Sie bezahlen. Allerdings sind die Kosten für den Kauf eines Elektrorollers viel niedriger als ein Auto, und der Preis für das Aufladen eines ist neben nichts, wenn im Vergleich zu einem Auto den Kraftstofftank zu füllen.

Im Vergleich zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist ein Motorroller auf lange Sicht viel günstiger. Saisonkarten für Busse und Bahnen werden immer teurer. Wenn Sie also nicht jedes Jahr dafür bezahlen müssen, sparen Sie Geld.

Wenn Sie sich all die anderen Ausgaben ansehen, die mit dem Besitz eines Autos einhergehen, können Sie sehen, dass sich das alles summiert. Steuern, Versicherung, Wartung und Reparaturen sind nicht billig, besonders wenn Sie ein jüngerer Fahrer sind. Kein Wunder also, dass immer mehr Menschen Elektroscooter als primäres Transportmittel nutzen.

6. Bringt Sie raus an die frische Luft

Elektroroller -14

Eingepfercht im Auto oder in öffentlichen Verkehrsmitteln zu sitzen, kann eine ziemlich deprimierende Art sein, den Tag zu beginnen und zu beenden. Ein Elektroroller bringt Sie raus an die frische Luft, was an sich schon ein großer Stressabbau ist.

Aber der Spaßfaktor, zentimeterweise über die Straßen und Bürgersteige zu flitzen, macht unheimlich viel Spaß. Es ist der ideale Weg, um nach einem harten Arbeitstag abzuschalten und morgens gute Laune zu bekommen.

7. Sie können die öffentlichen Verkehrsmittel vermeiden

Manche Menschen sind keine Fans von öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Busse und Bahnen in manchen Städten sind unangenehm und unzuverlässig. Aber wenn Sie sich für einen Elektroroller gegenüber den öffentlichen Verkehrsmitteln entscheiden würden, müssen Sie sich keine Sorgen über Verspätungen oder einen inkompatiblen Fahrplan machen.

Mit Elektroscootern können Sie genau dann zur Arbeit fahren, wenn Sie es brauchen, und zu einer angemessenen Zeit zu Hause ankommen. Das macht Ihr Leben viel einfacher und gibt Ihnen Zeit, andere Dinge zu genießen, anstatt auf einen Bus zu warten.

Bei der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist es oft schwierig, die soziale Distanz zu wahren. Das Fahren mit einem Elektroroller ermöglicht es Ihnen, sozial distanziert und unabhängig zu bleiben, während Sie pendeln.

8. Elektro-Roller sind umweltfreundlich

Die meisten Menschen mögen es, ihren Teil für die Umwelt zu tun, und das Fahren eines elektrischen Rollers ist eine großartige Möglichkeit, einen Beitrag zu leisten. Wenn sie einen fahren, tragen sie nicht zu der schlechten Luftqualität bei, die wir in den Städten erleben. Wenn mehr Menschen ihre Autos zu Hause lassen und auf Elektroroller aufspringen, wird sich die Luftqualität in den Städten immens verbessern.

Die Kohlenstoffkosten für die Herstellung und den Transport eines Elektrorollers betragen nur einen Bruchteil der Kosten eines Autos. Indem die Anzahl der Autos auf der Straße zugunsten von Elektrorollern reduziert wird, werden die Kohlenstoffemissionen weiter sinken.

Dies steht im Einklang mit vielen Regierungsinitiativen für Städte auf der ganzen Welt. Viele Städte haben mittlerweile Umweltzonen, in die zu fahren teuer oder unmöglich ist. Elektroroller-Fahrer sind von diesen Einschränkungen nicht betroffen.

 

Diese 8 Gründe für den Kauf eines Elektrorollers sind ein guter Hinweis darauf, warum sie in naher Zukunft ein massiver Bestandteil der Mobilität sein werden. Warum schließen Sie sich nicht der Bewegung an und kaufen sich selbst einen? Sehen Sie sich unsere verfügbaren Produkte an um den besten Elektroroller für Sie zu finden.

 

 

 

T. Fortuna

Tom wohnt jetzt in Frankreich und schreibt hauptberuflich. Er genießt die Aktivitäten im Freien und ist ein begeisterter MTB-Fahrer!

One Comment

  • ES Critic sagt:

    Great article! And I agree with everything you said. Personally, I consider the electric scooter the best thing I purchased this year. It’s worth every penny. Plus it’s environment friendly so it’s a win-win for me. I will share this and invite others to join in. Thank you again!

Eine Antwort hinterlassen

BECOME A FUTURARIDE DEALER