Zum Hauptinhalt springen
Suche
0

Lesezeit: 5Min

Wenn Sie einen City-Pendler-Roller besitzen, werden Sie nie wieder im Verkehr stecken bleiben. Auch die Suche nach einem teuren innerstädtischen Parkplatz gehört der Vergangenheit an. Doch was macht den besten City-Pendler-Roller aus?

Es gibt viele Elektroroller zur Auswahl, so dass es schwierig sein kann, den besten für Sie auszuwählen. Wenn Sie sich entschieden haben, einen für den Weg zur Arbeit zu benutzen, wollen Sie den besten für den Job, und nicht versehentlich etwas kaufen, das nicht Ihren Bedürfnissen entspricht.

In diesem Beitrag werden wir durch die Eigenschaften, die Sie brauchen, um für die perfekte elektrische Roller für den städtischen Pendeln aussehen gehen.

 

Berücksichtigen Sie das Gewicht des Scooters

Bei der Auswahl eines städtischen Pendler-Roller, sollten Sie beachten, wie viel es wiegt. Wenn Sie nicht brauchen, um es sehr oft zu tragen, kann das Gewicht Ihrer elektrischen Roller nicht viel von einem Anliegen sein. Aber, wenn Sie es auf die öffentlichen Verkehrsmittel tragen müssen, oder nach oben und unten viele Treppen, werden Sie nicht wollen, etwas zu schwer.

Ein weiterer Aspekt des Gewichts eines Elektrorollers ist mehr auf das Gewicht des Fahrers bezogen. Scooter haben eine Gewichtsgrenze, so stellen Sie sicher, dass Sie eine, die für Ihr Gewicht geeignet ist, plus das Gewicht eines Rucksacks zu bekommen.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, was Sie erwarten können, wiegt ein City-Pendler-Roller mit einem 350W-Motor typischerweise etwa 36lb/16kg. Sie werden ungefähr ein maximales Gewicht von bis zu 220lb/100kg tragen, was für die meisten Menschen ausreichend ist.

 

Erhöhte Portabilität ist ein enormer Vorteil

Was macht den besten City-Pendler-Roller aus? - Sonnenuntergang

Viele Elektroscooter sind faltbar, da der Lenker an der Stelle, an der er am Deck befestigt ist, klappbar ist. Faltbare Scooter sind viel einfacher zu handhaben, da sie sehr tragbar sind.

Wenn Sie einen faltbaren Elektroroller kaufen, können Sie ihn viel leichter in Bus und Bahn mitnehmen. Aber ihre kompakte Größe macht sie auch mühelos zu speichern. Sie können ihn einfach unter Ihrem Bett, in einem Spind oder unter Ihrem Schreibtisch bei der Arbeit verstauen. 

Außerdem passt er problemlos in den Kofferraum Ihres Autos, so dass Sie ihn auch auf Wochenendausflüge mitnehmen können. Viele Menschen parken ihr Auto jedoch in der Nähe ihres Arbeitsplatzes und nutzen den Roller, um die letzten Kilometer zu fahren.

 

Prüfen Sie, wie weit das Gerät mit einer einzigen Ladung fahren kann

Es macht keinen Sinn, einen Elektroroller zu kaufen, dem auf halbem Weg zur Arbeit die Ladung ausgeht. Daher müssen Sie sicherstellen, dass Ihr neuer Roller zumindest die Fahrt zur Arbeit bewältigen kann, indem Sie darauf achten, dass er eine ausreichende Reichweite hat. Aber, das Profil Ihrer Reise kann die Reichweite Ihrer Batterie beeinflussen. Zum Beispiel, wenn Ihre Reise viele steile Hügel hat, wird Ihr Roller mehr Batterieleistung verbrauchen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie dies berücksichtigen, und kaufen Sie einen Roller mit einer größeren Reichweite als Sie normalerweise benötigen.

Ihre Reichweite wird auch davon beeinflusst, wie Sie Ihren Roller fahren. Wenn Sie den ganzen Weg zur Arbeit mit Vollgas fahren, entlädt sich Ihre Batterie viel schneller. Sie können also Ihre Reichweite erhöhen, indem Sie es langsam angehen lassen. 

Zusätzlich zu seiner Reichweite sollten Sie sehen, wie lange es dauert, um die Batterie Ihres Elektrorollers vollständig aufzuladen. Möglicherweise können Sie Ihren City-Pendler-Roller bei der Arbeit aufladen, damit Sie es am Ende des Tages wieder nach Hause schaffen.

Auf dem Markt gibt es viele Scooter mit kleinen Batterien. Diese laden sehr schnell auf, aber ihre Reichweite ist begrenzt. Pendler-Roller mit größeren Batterien kommen zwischen den Aufladungen weiter, aber sie sind viel schwerer und schwieriger zu transportieren. Es wird immer einen Kompromiss geben, aber Sie müssen die beste Balance zwischen Reichweite, Ladezeit und Tragbarkeit finden.

 

Wie schnell wollen Sie fahren?

Die Fahrt mit einem Stadtpendler-Roller bringt Sie schnell an Ihr Ziel. Sie werden schneller reisen als die meisten anderen städtischen Verkehrsmittel. Sie können Roller für städtische Pendler kaufen, die bis zu 40 km/h erreichen. Allerdings ist die meisten städtischen Pendler Roller Höchstgeschwindigkeit 20mph.

20 mph klingt vielleicht nicht so schnell, aber wenn Sie Ihre Geschwindigkeit mit den Autos vergleichen, die durch den Verkehr kriechen, gibt es einen erheblichen Unterschied. Daher werden Sie nicht sehr oft die Höchstgeschwindigkeit erreichen müssen. Auch wenn die Straßen stark befahren sind oder das Wetter schlecht ist, werden Sie wahrscheinlich nicht so schnell fahren wollen.

 

Achten Sie auf die Leistung des Elektrorollers

Was macht den besten Urban Commuter Scooter aus? - Straße

Die Größe des Motors Ihres neuen Rollers macht einen Unterschied darin, wie viel Leistung er hat und wie schnell er fahren kann.

Ein Elektroroller mit einem großen Motor wird schneller sein und mehr Leistung haben als einer mit einem kleineren Motor. Allerdings, genau wie eine größere Batterie, wird es schwerer und weniger tragbar zu machen.

Die beste städtische Pendler Roller wird genug Leistung haben, um Sie leicht bergauf und beschleunigen schnell, um Sie durch den Verkehr sicher zu bekommen. Sie sollten für einen Roller mit mindestens einem 250W Motor zu suchen. Allerdings, wenn Sie in einer besonders hügeligen Gegend leben, können Sie einen Roller mit einem stärkeren Motor benötigen. Aber Sie werden feststellen, dass sogar ein Roller mit einem 500W Motor auf Hügeln langsamer wird.

 

Sehen Sie sich das Design und die Konstruktion des Elektrorollers an

Stadtpendler-Roller können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Sie können erwarten, dass sie ein Deck aus Holz, Kunststoff, Metall oder Verbundwerkstoff haben. 

Woraus Ihr Scooter besteht, bestimmt seine Haltbarkeit. Auch die Komponenten des Rollers, wie z.B. die Bremsen und die Reifen, sollten aus hochwertigen Materialien bestehen, die der rauen städtischen Umgebung standhalten können.

Jeder möchte mit einem gut aussehenden Scooter stilvoll an sein Ziel kommen. Allerdings, wenn die Wahl läuft auf einen sexy Roller oder eine mit großen Komponenten, wählen Sie einen Roller mit besseren Komponenten und Funktionen. Blick vorbei an den ersten Eindruck, es gibt Ihnen und Prüfung seiner Materialien wird besser für Sie auf lange Sicht sein.

 

Informieren Sie sich über die verfügbaren Radtypen und Bremsen

Wenn Sie einen Elektroroller mit aufblasbaren Reifen fahren, haben Sie ein ruhigeres Fahrgefühl. Der Nachteil dabei ist, dass aufblasbare Reifen das Risiko einer Reifenpanne haben. Daher sollten Sie einen Roller mit pannensicheren Vollgummireifen wählen.

Wenn es um Bremsen geht, können Sie Scooter mit verschiedenen Typen kaufen. Elektrische oder regenerative Fußbremsen, Trommelbremsen und Scheibenbremsen sind alle beliebt.

Scheibenbremsen sind am zuverlässigsten und gleichzeitig am effektivsten, was sie zu den beliebtesten für Stadtpendler-Roller macht. Elektrische Bremsen an Scootern sind jedoch wartungsfrei und funktionieren gut, wenn sie mit einer Fußbremse kombiniert werden.

 

Berücksichtigen Sie die für Sie wichtigen Merkmale

Was macht den besten Urban Commuter Scooter aus? - Eigenschaften

Die beste städtische Pendler Roller wird eine Reihe von zusätzlichen Funktionen haben. Zum Beispiel können Sie eine mit einem Beleuchtungssystem für das Fahren bei schlechten Lichtverhältnissen wählen. In der Dunkelheit sichtbar zu sein, ist ein ernsthaftes Sicherheitsanliegen. Daher suchen Sie nach einem Roller, der helle LED-Scheinwerfer und Rücklichter hat.

Ihr neuer Scooter sollte ein gut lesbares Display am Lenker haben. Das Display gibt Ihnen wichtige Informationen, wie z.B. Ihre Geschwindigkeit, den Modus und wie viel Reichweite Sie noch in der Batterie haben. Wenn Ihr Display unübersichtlich oder nicht hell genug beleuchtet ist, können Sie wichtige Informationen übersehen. Außerdem könnten Sie auf der Straße auf eine Gefahr stoßen, während Sie versuchen, die Informationen auf dem Display zu erkennen.

Ein weiteres Merkmal, das Sie vielleicht nicht für wichtig gehalten haben, ist ein Kickstand. Diese sind sehr nützlich, wenn Sie kurze Besuche machen oder nur in ein Geschäft laufen. Kickständer bedeuten, dass Sie Ihren Roller nicht auf den Boden legen müssen, was eine Stolperfalle darstellt, während Sie ihn schmutzig machen.

Obwohl Ihre primären Bedenken für den Kauf eines städtischen Pendler-Roller sind Geschwindigkeit, Leistung, Gewicht und Zuverlässigkeit, werden Sie ein, die gut aussieht wollen. Wenn Sie zur Arbeit auf etwas ankommen, das schlecht oder wie ein Spielzeug aussieht, werden Sie nicht sehr professionell aussehen. Daher ist ein Roller mit einem anspruchsvollen Blick zu ihm wird sichergestellt, dass Sie nicht den falschen Eindruck zu geben.

Sie werden sehen, dass einige Elektroroller mit einer Federung ausgestattet sind. Suspension glättet Ihre Fahrt, während Sie mehr Grip auf rauen Oberflächen geben. Wenn Ihr Pendeln umfasst Flusswege, gepflasterte Straßen oder unebenen Straßen, ein Roller mit Federung kann eine ausgezeichnete Wahl für Sie sein. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass Federungskomponenten einen Roller schwerer machen und ein wenig mehr Wartung erfordern.

Achten Sie alternativ zur Federung auch auf die Räder. Aufblasbare Reifen oder Reifen mit speziellen stoßdämpfenden Eigenschaften können perfekt für Ihren Arbeitsweg geeignet sein.

 

Abschließende Überlegungen

Bei der Auswahl der besten städtischen Pendler Roller, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen, müssen Sie diese Faktoren zu berücksichtigen. Allerdings ist die meiste Zeit, Ihr Budget ist der wichtigste limitierende Faktor. Es ist am besten, Ihr Budget zuerst zu betrachten und von dort aus zu arbeiten. Dann können Sie die Spezifikationen und Funktionen ausgleichen, die Ihnen am besten passen.

Aber das Pendeln mit einem Elektroroller ist viel billiger und besser für die Umwelt als mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Es ist auch viel schneller, besonders in sehr belebten Städten. Sehen Sie sich unsere fantastischen Fahrgeschäfte an um zu sehen, welches Ihren Anforderungen entspricht.

T. Fortuna

Tom wohnt jetzt in Frankreich und schreibt hauptberuflich. Er genießt die Aktivitäten im Freien und ist ein begeisterter MTB-Fahrer!

Eine Antwort hinterlassen

Menü schließen