Zum Hauptinhalt springen
Suche
0

Mit dem vermehrten Auftauchen von Elektrorollern auf unseren Straßen und dem vermehrten Gerede in den Medien ist es klar, dass sich ein Trend abzeichnet. Aber sind Elektroroller die Zukunft, oder sind sie nur eine Modeerscheinung?

Ein großer Faktor, der die Zukunft des Pendelns mit einem Elektroroller beeinflussen wird, hängt von der Stadt ab, in der Sie leben. Die Kultur und das Terrain Ihrer Stadt werden einen Unterschied machen, ebenso wie das Klima.

Aber im Allgemeinen sind Elektroscooter dazu gedacht, den Lebensstil der Menschen zu verbessern. In diesem Beitrag werden wir die wichtigsten Gründe hervorheben, warum Elektroroller für viele Menschen die Zukunft des Stadtverkehrs sein könnten.

 

1. Reduziert Ihren Kohlenstoff-Fußabdruck

Für diejenigen, die sich bemühen, ihren Kohlenstoff-Fußabdruck zu reduzieren, werden Elektroroller erheblich helfen. Natürlich entsteht Kohlenstoff bei der Herstellung und dem Transport des Rollers von der Fabrik und beim Aufladen. Dies hat jedoch viel weniger Auswirkungen auf die Umwelt als ein Auto.

Elektroroller produzieren keine Emissionen. Je mehr Menschen also ihr Auto zu Hause stehen lassen und stattdessen Elektroroller fahren, desto besser wird die Luftqualität in den Innenstädten.

Viele Regierungen haben Initiativen ins Leben gerufen, um die Luftqualität in städtischen Gebieten zu verbessern. Ein Weg, wie sie dies tun wollen, ist, die Menschen zu ermutigen, nachhaltige Transportmittel zu nutzen. Elektroroller sind die perfekte Lösung, um diese Regierungsanforderungen zu erfüllen. Daher besteht eine gute Chance, dass sie in Zukunft noch beliebter werden.

Menschen, die mit Elektrorollern pendeln, werden glücklich sein, dass sie zu einer positiven Veränderung beitragen und trotzdem jeden Tag zur Arbeit kommen. Außerdem sparen sie eine Menge Geld, weil sie nicht mit dem Auto pendeln müssen.

 

2. Staus ausweichen

In vielen Städten gibt es jeden Morgen und Abend einen Verkehrsstau. Zum Beispiel beträgt die Durchschnittsgeschwindigkeit eines Autos in London 4mph. Jeden Tag stundenlang im Verkehr zu sitzen, ist mühsam oder stressig und führt oft dazu, dass man zu spät zur Arbeit kommt.

Elektroroller können die Radwege nutzen, die alle Staus auf Ihrer Route umgehen. Städte werden immer entgegenkommender gegenüber Elektrorollern und Fahrrädern, da sie deren Potenzial für die Fortbewegung von Menschen erkennen.

Am Beispiel von London. Bis Ende 2020 hat Transport For London 100 Meilen Radwege gebaut und Pläne entwickelt, weitere zu schaffen. Wir sehen also, dass die Städte bereits ihre Infrastruktur verbessern, um den Menschen die Nutzung von Mikromobilitätsfahrzeugen zu ermöglichen.

 

3. Vermeiden Sie öffentliche Verkehrsmittel

Sind Elektroroller die Zukunft? - bus

In der Vergangenheit wurden wir dazu angehalten, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, um den Verkehr in den Städten und unseren Kohlenstoff-Fußabdruck zu reduzieren. Doch mit der Pandemie werden wir nun dazu angehalten, uns sozial voneinander zu distanzieren.

Es gibt viele Städte mit ausgezeichneten Lösungen für den öffentlichen Nahverkehr, aber es ist nicht möglich oder praktisch, sich auf ihnen sozial zu bewegen. Daher wünschen sich viele Menschen andere Möglichkeiten, sich in den Städten fortzubewegen. Elektroroller sind die perfekte Lösung, um zu pendeln und sich gleichzeitig sozial zu distanzieren.

Außerdem sind Sie nicht darauf festgelegt, sich an den Fahrplan von Bus oder Bahn zu halten. Oft kommen Menschen dank der öffentlichen Verkehrsmittel sehr früh oder sehr spät zur Arbeit.

Mit einem Elektroroller können Sie das Haus verlassen und haben genug Zeit, um rechtzeitig zur Arbeit zu kommen. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass Sie nicht den Problemen des öffentlichen Nahverkehrs ausgeliefert sind, auf die Sie keinen Einfluss haben.

 

4. Kommen Sie zur Arbeit und sehen Sie so frisch aus, wie Sie nach Hause gekommen sind

Mit einem herkömmlichen Fahrrad können Sie all die Dinge tun, die wir bereits hervorgehoben haben. Aber oft sind Pendlerfahrten mit Hügeln, schnellen Sprints auf den Pedalen, um den Verkehr zu umgehen, und heißem Wetter im Sommer verbunden.

All dies macht Sie auf einem Fahrrad heiß, verschwitzt und müde. Mit einem Elektroroller kommen Sie jedoch immer noch frisch aussehend bei der Arbeit an. Sie brauchen auch keine Wechselkleidung, denn Sie müssen sich nicht anstrengen, sondern können einfach in Ihrer Arbeitskleidung pendeln.

 

5. Es gibt viele Vorteile der Tragbarkeit eines Elektrorollers

Sind Elektroroller die Zukunft? - Tragbarkeit

Viele Menschen nutzen ihren Elektroroller als "letzte Meile Transport". Sie nutzen Bus oder Bahn für einen wesentlichen Teil ihres Arbeitsweges und benutzen ihren Elektroroller, um ihre Fahrt zur Arbeit oder nach Hause zu beenden.

Das können sie, weil ihr Elektroroller so portabel ist. Scooter können auf eine kompakte Größe zusammengeklappt werden, die in Bus und Bahn nicht im Weg ist.

Andere Pendler fahren mit ihrem Auto an den Stadtrand und nehmen ihren Elektroroller aus dem Auto, um ihren Arbeitsweg zu absolvieren. Der andere Vorteil, einen Scooter ins Auto zu laden, ist, dass man ihn an den Wochenenden an Orte mitnehmen kann, um Spaß zu haben und neue Orte zu erkunden.

Einer der Vorteile, den ein Elektroroller gegenüber einem Fahrrad hat, ist, dass Sie ihn mit zur Arbeit nehmen können. Die meiste Zeit müssen Sie Ihr Fahrrad außerhalb Ihres Arbeitsplatzes verschlossen stehen lassen, was es für Fahrraddiebe sehr zugänglich macht, selbst mit einem guten Schloss.

Aber mit einem Elektroroller können Sie ihn mit nach drinnen nehmen und ihn irgendwo sicher unterbringen. Sie können ihn sogar aufladen, während Sie arbeiten, bereit für Ihre Rückfahrt.

Die kompakte Größe eines Elektrorollers macht es einfach, zu Hause auch zu speichern. Oft leben Menschen, die in Städten wohnen, in kleinen Wohnungen mit wenig Stauraum. Ein Scooter kann unter dem Bett oder im Kleiderschrank verstaut werden, wenn er nicht benutzt wird.

 

6. Elektro-Roller sind sehr leistungsfähig

Elektro-Scooter können sehr schnell sein, je nach Modell, das Sie fahren. Die meisten Elektroroller sind auf 20 mph begrenzt, aber Sie können solche wie den Futura Zero 11X die bis zu 60 mph erreichen können!

Die Geschwindigkeit eines Elektrorollers ist viel schneller als der Verkehr zur Rushhour. Mit ihnen können Sie auf Ihrem Arbeitsweg problemlos mithalten und Autos überholen.

Egal, welchen Roller Sie fahren, er wird langsamer werden, wenn Sie steile Hügel hinauffahren. Aber, sie haben genug Leistung, um Ihre hügelige Pendeln mühelos zu machen.

Einige Roller sind nur für das Fahren auf glatten Oberflächen gebaut, was großartig ist, wenn Ihr Arbeitsweg kein unwegsames Terrain beinhaltet. Allerdings sind einige Elektroroller sehr vielseitig, in dem, wo sie fahren können.

Wenn Ihr Weg zur Arbeit einige Unebenheiten aufweist, ist ein Scooter wie der Kaabo Wolfskönig kann Sie überraschen. Die grobstolligen Offroad-Reifen und die Vollfederung lassen Sie auch auf unebenem Untergrund fahren und machen das Fahren auf befestigten Straßen noch angenehmer.

 

7. Sicher und zuverlässig

Sind Elektroroller die Zukunft? - sicher

Wenn Sie aufgrund einer technischen Störung nicht an Ihr Ziel gelangen, ist das sehr frustrierend. Es kann auch gefährlich sein, wenn Sie sich in einem schlechten Teil der Stadt befinden.

Bei Elektrorollern gibt es aufgrund der einfachen Bauweise nicht viel, was schiefgehen kann. Der Wartungsaufwand ist viel geringer als bei einem Fahrrad und einem Auto. Sie müssen sie nur regelmäßig reinigen und die Schrauben festziehen.

Viele Elektroroller, die für den Pendlerverkehr verwendet werden, sind mit starken Bremsen ausgestattet, die Ihnen helfen, Gefahren zu vermeiden. Außerdem sind sie oft mit hellen LED-Leuchten ausgestattet, um Ihre Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen zu verbessern. Für den Verkehr sichtbar zu sein und Hindernisse erkennen zu können, ist sehr wichtig.

 

8. Elektro-Roller machen Spaß

Viele Menschen verbringen jeden Tag viel Zeit mit dem Pendeln im Auto, und die meiste Zeit sind sie nicht einmal in Bewegung. Die Langeweile des Pendelns wird durch Elektroscooter beseitigt. Es ist ein großartiges Gefühl, durch die Gegend zu sausen und eine sanfte Fahrt zu erleben, ohne sich anzustrengen.

Die Geschwindigkeit eines Elektrorollers, kombiniert mit seiner Manövrierfähigkeit, gibt Ihnen ein Gefühl von Freiheit, auch wenn Sie auf dem Weg zu Ihrem Schreibtischjob sind. Dieses Gefühl der Freiheit ist ein hervorragender Stressabbau, wenn Ihr Arbeitstag auch erledigt ist. An der frischen Luft zu sein, tut uns gut, was ein Vorteil ist, den wir mit unseren Autos nicht bekommen.

Warum machen Sie Ihren Arbeitsweg nicht lustig und unterhaltsam, während alle anderen gestresst in ihren Autos sitzen, weil sie wissen, dass sie zu spät kommen werden?

 

9. Elektro-Roller sparen Sie Geld

Sind Elektroroller die Zukunft? Geld sparen

Manche Elektroroller scheinen nicht gerade billig zu sein, aber wenn man ihren Preis mit dem eines Elektrofahrrads oder eines Autos vergleicht, gibt es einen großen Unterschied.

Die Betriebskosten von Elektroscootern betragen nur einen Bruchteil von Elektrofahrrädern und -autos. Diese Betriebskosten gleichen den anfänglichen Anschaffungspreis im Laufe der Zeit leicht aus.

Auch durch den Umstieg von öffentlichen Verkehrsmitteln auf einen Elektroroller können Sie Geld sparen. Der Kauf von Bus- und Bahntickets summiert sich, während ein Roller eine einmalige Anschaffung ist und das Aufladen nur ein paar Cent kostet.

 

Abschließende Überlegungen

Elektroroller sind im Moment ein großer Trend und werden jeden Tag beliebter. Es gibt keine Anzeichen dafür, dass ihre Popularität in absehbarer Zeit verschwinden wird.

Viele Menschen und Regierungen erkennen, dass Elektroroller zu einer Notwendigkeit des modernen Stadtlebens werden. Wenn man sie mit Autos, Bussen, Zügen und traditionellen Fahrrädern vergleicht, haben sie viele Vorteile. Sie sind besser für die Umwelt, reduzieren die Reisezeit, sparen Geld und sind einfach und machen Spaß zu fahren.

Daher ist es schwer zu erkennen, warum Elektroroller nicht die Zukunft des Stadtverkehrs sein können.

T. Fortuna

Tom wohnt jetzt in Frankreich und schreibt hauptberuflich. Er genießt die Aktivitäten im Freien und ist ein begeisterter MTB-Fahrer!

Eine Antwort hinterlassen

Menü schließen