Zum Hauptinhalt springen
Suche
0

E-Bikes mit breiten Reifen sind eine Kreuzung aus E-Bikes und Mountainbikes mit breiten Reifen.

Sie sind für Bedingungen mit geringer Traktion konzipiert. Wenn Sie also in einer Gegend leben, in der Schnee und Regen Ihre Fahrten oft verlangsamen, könnten E-Bikes mit breiten Reifen diese Bedingungen der Vergangenheit angehören lassen.

E-Bikes mit breiten Reifen eignen sich hervorragend für Bikepacking und Fahrten durch den Sand, da sie über weiches Terrain gleiten. Sie bieten ein reibungsloses Erlebnis, selbst bei einem Rahmen ohne Federung.

Es gibt so viele Gründe, sich ein E-Bike zuzulegen. Wir haben die besten E-Bikes mit dicken Reifen zusammengestellt, die Sie wählen können. Probieren Sie es aus!

Warum wir es ausgewählt haben:

Der FIIDO M21, der unseren ersten Platz auf der Liste einnimmt, kommt mit neuen coolen Funktionen, von denen eine ein großartiger Drehmomentsensor ist, der Ihnen eine bessere Kontrolle darüber gibt, wie Sie Ihr Fahrrad handhaben.

Darüber hinaus verfügt das Fahrrad über einen 500-W-Motor, der zwei Motoren mit je 250 Watt für eine längere Fahrt nutzt.

Zweitens bietet das M21 eine Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h, die bei allen Wetterbedingungen und in jedem Gelände, ob glatt oder unwegsam, gilt.

Die vordere Federgabel des M21 beseitigt alle unnötigen Unebenheiten an den Rändern und sorgt so für ein sanftes und angenehmes Fahrgefühl.

Wer sollte es kaufen?

Die M21 ist perfekt für alle, die einfach nur eine entspannte Fahrt durch die Stadt machen oder an den schönen Stränden spazieren gehen möchten.

Höhepunkte:

  • 500W Motor
  • 48V 11.6Ah Batterie
  • Scheibenbremse
  • Feder-Stoßdämpfer

Warum wir es ausgewählt haben:

Angetrieben von einem 36V, 10Ah Lithium-Ionen-Akku, bietet das Fahrrad eine Reichweite von ca. 50 Meilen, bevor das Licht ausgeht. Das Fahrrad verfügt außerdem über ein regeneratives Bremssystem, das Energie an die Batterie zurückgibt.

Das Fahrrad ist mit einer 7-Gang-Schaltung von Shimano ausgestattet, die perfekt zum Antriebssystem des Fahrrads passt.

Das Multi-Suspension-System des Ado A20F absorbiert Vibrationen und Unebenheiten hervorragend, so dass Fahrten im Gelände viel weniger anstrengend und die Fahrt auf der Straße viel komfortabler wird.

Mit seinen 20-Zoll-Rädern und 4-Zoll-Breitreifen bietet das A20F seinen Fahrern unglaublichen Grip auf praktisch jedem Untergrund. Die Breite der Reifen gibt dem Fahrer Vertrauen dank seiner Stabilität.

Der A20F verfügt außerdem über einen integrierten Ständer für Ihr Telefon und einen Ladeanschluss, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihr Telefon auf Ihrer Reise den Geist aufgibt.

Wer sollte es kaufen?

Das A20F ist für abenteuerlustige Fahrer, die gerne bergauf fahren und Spaß an einer langen, aufregenden Fahrt haben.

Höhepunkte:

  • 500W Motor
  • 36V 10.4Ah Batterie
  • Scheibenbremse
  • Vordergabel-Stoßdämpfer

Warum wir es ausgewählt haben:

Das Highlight des Fiido M1 pro ist sicherlich seine massive Bereifung. Die Reifen sind wasserabweisend und rutschfest, perfekt für den extremen Off-Road-Einsatz.

Die Federung des Fiido M1 pro ist so konstruiert, dass sie Ihnen den Komfort bietet, den Sie bei Ihren Ausfahrten benötigen. Mit seinen hochmodernen Stoßdämpfern fühlt sich selbst das härteste Terrain wie ein Spaziergang im Park an.

Das Fiido M1 pro ist mit seinem 500-W-Motor, der 7-Gang-Shimano-Schaltung und einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h eines der stärksten E-Bikes in dieser Kategorie. Dieses Fahrrad ist mehr als nur eine lässige Option.

Wer sollte es kaufen?

Auch wenn die Reichweite von 80 Kilometern zu bezweifeln ist, ist das Fiido M1 pro das ideale Fahrrad, wenn Sie eine lange Reise unternehmen oder einfach nur eine kurze Fahrt machen wollen.

Höhepunkte:

  • 500W Motor
  • 81 Meilen Maximale Reichweite
  • 48V 12.8Ah Batterie
  • Feder-Stoßdämpfer

Warum wir es ausgewählt haben:

Angetrieben von einem hinten montierten 250-W-Motor und einer 7-Gang-Shimano-Schaltung ist dieses E-Bike so konzipiert und gebaut, dass es Sie mühelos bergauf bringt.

Obwohl es sich um ein Elektrofahrrad handelt, verfügt das M1 Fiido über eine doppelte Federung mit 55 mm Federweg, die Ihre Hände von den Vibrationen entlastet. Und mit den hinteren Stoßdämpfern hilft Ihnen das System, komfortabler und länger zu fahren.

Die 4-Zoll-Breitreifen sind das A und O des Fiido M1. Die Reifen machen einen breiten Kontakt mit dem Boden, solide greifen alle Arten von Oberflächen und machen ruppige Fahrten zu einem Kinderspiel.

Der M1 Fiido kann auf eine Größe von 79*96*45cm zusammengeklappt werden, was ihn für die Fahrer, die ihn mit sich herumtragen möchten, leicht transportierbar macht.

Wer sollte es kaufen?

Das M1 Fiido ist ein großartiges Fahrrad für alle, die gerne im Gelände und am Berg unterwegs sind und dabei die Möglichkeit haben, das Rad für den Fall der Fälle mitzunehmen.

Höhepunkte:

  • 250W Motor
  • 36V 12.5Ah Batterie
  • Mechanische Scheibenbremse
  • Feder-Stoßdämpfer

Warum wir es ausgewählt haben:

Das RadRover ist eines jener E-Bikes, die aufgrund ihrer Qualität mehr wert sein sollten als das, was sie im Moment kosten. Es ist eines der beliebtesten E-Bikes mit großen Reifen in den USA.

Das RadRover verfügt über einen 750-W-Getriebenabenmotor, der Sie mit relativer Leichtigkeit über raue Straßen und hohe Absätze bringt, sowie über mechanische Scheibenbremsen, die Sie sanft abbremsen.

Er wird von einem 48V, 14Ah Lithium-Ionen-Akku angetrieben, der Ihnen genug Kraft und Energie gibt, um mit einer Ladung dorthin zu kommen, wo Sie hin wollen und zurück.

Das Fahrrad hat 4-Zoll breit, pannensichere Reifen die Ihnen fast garantieren, dass Sie durch unwegsame Straßen fahren können, ohne sich Gedanken über eine Reifenpanne machen zu müssen.

Wer sollte es kaufen?

Das RadRover ist ein Monster von einem E-Bike mit fetten Reifen, das am besten für diejenigen geeignet ist, die hart und weit fahren wollen. Es ist definitiv auf Leistung ausgelegt.

Höhepunkte:

  • 750W Getriebenabenmotor
  • 45+ Meilen pro Ladung
  • 48V, 14 Ah Lithium-Ionen-Akku
  • 275 lb Nutzlastkapazität

Warum wir es ausgewählt haben:

Das Sondors X ist mit einem 48V, 17.5Ah Lithium-Ionen-Akku ausgestattet, der perfekt für diejenigen ist, die eine lange Fahrt genießen wollen.

Das Sondor X wird von einem 500-Watt-Motor angetrieben und ist für die härtesten Herausforderungen gebaut, sei es für extreme Bergauffahrten, raue Straßen und mehr. Es hat eine Höchstgeschwindigkeit von 20 mph.

Außerdem ist das Sondors X mit einer echten 7-Gang-Kassette von Shimano ausgestattet. Diese Eigenschaft verleiht dem Sondors X mehr Kraft und ermöglicht eine bessere Anpassung an jedes Gelände.

Mit seinen 26 x 4,9 Zoll All-Terrain-Reifen ist der Sondors X in der Lage, alle Arten von Oberflächen zu bezwingen, von Bürgersteigen über Schnee und Schmutz bis hin zu Sand.

Wer sollte es kaufen?

Das Sondors X ist ein E-Bike mit breiten Reifen, das für lange und raue Fahrten gemacht ist. Es ist am besten für abenteuerlustige Menschen geeignet.

Höhepunkte:

  • 26 x 4.9"-Reifen
  • 48V, 17,5Ah Lithium-Ionen-Akku
  • 500W Motor
  • 7-Gang Shimano Schaltkassette

Warum wir es ausgewählt haben:

Der SINCH ist ein weiteres Kraftpaket mit einem 500-Watt-Motor, der Sie an Ihr Ziel und noch weiter bringt.

Der eingebaute LCD-Bildschirm des SINCH macht es sicherer und einfacher, ans Ziel zu kommen. Diese praktische Anzeige gibt Ihnen Informationen über Ihre aktuelle Geschwindigkeit, die Unterstützungsstufe, die zurückgelegte Strecke und die Entfernung zum Ziel.

Sie können den zusätzlichen Fahrradträger und das Fahrradschloss loswerden. Der SINCH lässt sich durch zwei leicht zu lösende Klemmen flach in den Kofferraum deines Autos einklappen, nimmt viel weniger Platz ein als andere Fahrräder und lässt sich leicht ein- und ausladen.

Mit den fetten 20" x 4" Reifen des SINCH ist es ein Kinderspiel, von festem Boden auf den offenen Trail zu gelangen. Der biegsame Gummi bietet Stabilität und Komfort, auch bei hohen Geschwindigkeiten.

Wer sollte es kaufen?

Das SINCH ist eine weitere ausgezeichnete Wahl für ein E-Bike mit fettem Reifen, vor allem für diejenigen, die lange Fahrten unternehmen und ihr Rad mit sich herumtragen möchten.

Höhepunkte:

  • 20 MPH Höchstgeschwindigkeit
  • 40 Meilen durchschnittliche Reichweite
  • 4″ Fat Tires
  • Rahmen, Pedale und Lenker faltbar

Warum wir es ausgewählt haben:

Dieses wuchtige E-Bike wurde für Fahrer entwickelt, die ein voll gefedertes E-Bike mit einem leichten Rahmen und robusten Komponenten suchen, um auf Knopfdruck raues, technisches Terrain zu bezwingen.

Mit einem aufrüstbaren 750-1000W-Motor ist das Jeep ein Kraftpaket unter den E-Bikes. Es wird Sie durch die rauesten Orte und zurück mit Leichtigkeit zu nehmen.

Mit 26x.48″-Reifen und 160 Nm Drehmoment ist dieses Elektrofahrrad für muskelbepackte Anstiege ebenso gut geeignet wie für das Cruisen bergauf. Es ist schnittig und leistungsstark. Es kann sogar schneebedeckte Hügel erklimmen.

Wer sollte es kaufen?

Der QuietKat - Jeep ist für extreme Fahrer und Abenteurer gebaut. Anspruchsvolles Gelände, schwere Lasten und steile Steigungen sind keine Herausforderung für dieses Allwetter-Bike, das überall hinfahren kann, wo auch ein Auto fahren könnte.

Höhepunkte:

  • 750W oder 1000W Motor (1500W in der Spitze)
  • SRAM 9-Gang-Schaltung
  • Poly 26" x 4.8" Fett-Reifen
  • 160Nm-Drehmoment

Warum wir es ausgewählt haben:

Lectric XP gilt als eine der beliebtesten Marken für faltbare Elektrofahrräder auf dem Markt. Diese besonderen Fahrräder lassen sich leicht zusammenfalten und verstauen und sind mehr wert als sie kosten!

Mit einem Motor, der mit einer Leistung von bis zu 750 W läuft, ist die Erfahrung, die Sie von diesem Fahrrad bekommen, mehr als genug für den durchschnittlichen Fahrer.

Das Fahrrad verfügt über 5 Pedalunterstützungsoptionen, aus denen Sie wählen können. Jede ist einzigartig und passt sich Ihren Vorlieben und Ihrem Tempo an.

Wer sollte es kaufen?

Dieses Elektrofahrrad mit dicken Reifen ist ideal für alle, die ein einfach zu bedienendes Fahrzeug suchen, das für eine Vielzahl von unterschiedlichen Terrains geeignet ist. Es ist perfekt für kurze Fahrten oder lange Pendelstrecken.

Höhepunkte:

  • 48v 9.6ah Lithium-Ionen-Akku
  • 500 W bürstenlose Hinterradnabe mit Spitzenleistung von 800 W
  • 5 Pedal-Unterstützungsstufen
  • Tektro mechanische Scheibenbremsen

E-Bike Kaufberatung

E-BIKE-KLASSIFIZIERUNGEN

E-Bike der Klasse 1 - Dieses Fahrrad hat eine Tretunterstützung, aber Sie können den Gashebel nicht benutzen, um schneller zu fahren. Sie können bis zu 20 Meilen pro Stunde fahren. Der Motor hat eine Leistung von 750 Watt.

Klasse 2 E-Bike - Dieses Elektrofahrrad unterstützt Sie nur, wenn Sie in die Pedale treten und hat eine Höchstgeschwindigkeit von 20 Meilen pro Stunde. Der Motor hat eine maximale Leistung von 750 Watt.

E-Bike der Klasse 3 - Die Tretunterstützung dieses Fahrrads reicht bis zu 28 km/h. Bei diesen Fahrrädern wird empfohlen, einen Helm zu tragen. Die Motorleistung beträgt bis zu 750 W.

E-Bike der Klasse 4 - Diese Fahrräder gelten als Kraftfahrzeuge und benötigen daher möglicherweise einen Führerschein. Die Motorleistung beträgt mehr als 750 W bei einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 28 km/h.

E-Bike-Spezifikationen

Es ist wichtig, das Gesamtpaket aus Leistung, Ästhetik, Gewicht, Kraftübertragung und Fahrgefühl zu bewerten. Wenn zwei Fahrräder ähnliche Leistungsdaten, aber ein unterschiedliches Design haben, können sie sich auf der Straße trotzdem unterschiedlich anfühlen.

Beachten Sie, dass einige E-Bikes fortschrittlicher sind als andere. Achten Sie darauf, Bewertungen zu lesen, um zu sehen, wie das Gerät, das Sie kaufen möchten, bei den bisherigen Nutzern ankommt.

FAQs

Ist es möglich, mit einem E-Bike zu fahren, wenn der Akku schwach ist?

Ja, Sie können das E-Rad auch dann noch benutzen, wenn der Akku leer ist.

Gewinnen E-Bikes an Leistung, wenn man in die Pedale tritt?

Es gibt verschiedene Modelle von E-Bikes, und einige von ihnen laden den Akku auf, während sie in die Pedale treten. Die meisten tun das aber nicht.

Ist es sicher, mit einem E-Bike im Regen zu fahren?

Sie können mit Ihrem Elektrofahrrad auch im Regen fahren. Erkundigen Sie sich aber vorher beim Hersteller, denn es gibt Modelle, die nicht für das Fahren im Regen geeignet sind.

Kann das E-Bike im Winter richtig funktionieren?

Ja. E-Bikes sind für harte Bedingungen ausgelegt, Minustemperaturen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie es aufwärmen, bevor Sie es aufladen.

Fazit

Ein E-Bike eignet sich hervorragend zum Pendeln und für Fahrten in städtischen Gebieten, da es bequemer ist als ein normales Fahrrad. Außerdem erleichtert der Elektromotor das Fahren auf unwegsamem Gelände, das sonst schwierig wäre.

Es ist schwierig, das ideale Fahrrad für alle Situationen zu finden. Deshalb sollten Sie sich vor dem Kauf überlegen, wie Sie Ihr E-Bike nutzen werden.

Die Fahrräder auf der Liste wurden aus einer Vielzahl von Marken ausgewählt, um sicherzustellen, dass sie ein breites Spektrum von Fahrern ansprechen. Alle diese Fahrräder sind erschwinglich und von hoher Qualität.

Egal, ob Sie auf der Suche nach einer langen Akkulaufzeit oder einem leistungsstarken Motor sind, es gibt sicher ein E-Bike für Sie.

T. Fortuna

Tom wohnt jetzt in Frankreich und schreibt hauptberuflich. Er genießt die Aktivitäten im Freien und ist ein begeisterter MTB-Fahrer!

Eine Antwort hinterlassen

Menü schließen